Suche
Close this search box.
Trauergottesdienst für Otto Graf Lambsdorff

Trauergottesdienst für Otto Graf Lambsdorff

Familienmitglieder und zahlreiche Ehrengäste nahmen im Dom zu Brandenburg Abschied von Otto Graf Lambsdorff.
Lesedauer: 3 Minuten
Inhaltsverzeichnis

Tief bewegt haben die engsten Familienangehörigen, wichtige Wegbegleiter und zahlreiche Ehrengäste am 12. Dezember 2009 in Brandenburg an der Havel Abschied von Otto Graf Lambsdorff genommen.

Zu den Teilnehmerinnen und Teilnehmern am Gedenkgottesdienst im Dom St. Peter und Paul gehörten unter anderem Bundespräsident Horst Köhler, Bundeskanzlerin Angela Merkel, der Vizekanzler und FDP-Bundesvorsitzende Guido Westerwelle sowie Bundeswirtschaftsminister Rainer Brüderle, Hans-Dietrich Genscher und Richard von Weizsäcker. Auch enge Freunde, die den Verstorbenen über viele Jahre hinweg auf seinem politischen Weg begleiteten oder ihm in seinen verantwortungsvollen Ämtern begegneten, waren zur „Wiege der Mark Brandenburg“ gekommen, um dem FDP-Ehrenvorsitzenden und früheren Bundeswirtschaftsminister die letzte Ehre zu erweisen.

Schlagwörter
Gelesen
Jazzfreunde Brandenburg feierten zum 20. Mal das Jazzfest „swinging brandenburg“ in Brandenburg an der Havel.
Sirmione, die kleine Halbinsel am Lago di Garda, ist besonders bei Touristen beliebt, weil es hier so ruhig und entspannt ist und vieles bietet.
Seit 1991 wird jährlich das Brandenburg Brückenschwimmen der Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft e.V. (DLRG) am Salzhofufer durchgeführt.
Eine Reise zu der schönen und reichen Geschichte der Region von Tangermünde an der sagenhaften Elbe inmitten von Sachsen-Anhalt.
Wenn am Pfingstwochenende Menschen in fantasievollen Kostümen und Masken durch die Berliner Straßen ziehen, dann liegt Karneval der Kulturen in der Berliner Luft.
Spargelmetropole Beelitz wurde in ein Farbenmeer von Blumen und Pflanzen getaucht und präsentiert sich mit der LAGA-Beelitz 2022.