Suche
Close this search box.
Prinzenball im Großen Saal des Brandenburger Theaters

40. Prinzenball des BKC

Prinzenpaar der 50. Saison heißt seine Tollität Andreas der L. und seine Prinzessin ihre Lieblichkeit Kathrin die I.
Lesedauer: 4 Minuten
Inhaltsverzeichnis

Prunkvoll und mit viel guter Unterhaltung wurde dem neuen Prinzenpaar, der Zahnarzt Andreas Vocks und die Kieferchirurgin Kathrin Wenske, das Zepter der 50. Saison des Brandenburger Karnevals-Clubs BKC übergeben.

Der BKC präsentierte am Samstagabend die beiden auf dem 40. Prinzenball im Großen Saal des Brandenburger Theaters. Es ist der erste Höhepunkt in dieser Jubiläumssaison. Traditionell übergab „Roland zu Brandenburg“ und BKC-Präsident Toralf Engelbrecht dem neuen Prinzenpaar die Insignien der Mach. Für gute Unterhaltung sorgte neben dem Schlagersänger Chris Roberts auch der Auftritt von Horst Schlemmer.

Die Narrenschafft konnte nicht nur gut feiern, sondern auch sich spendable zeigen: Der Verein rief zur 50. Saison auf, für die Aktion „Klink-Clown“ im Brandenburger Klinikum, der ein Lächeln der Kranken Kinder zaubern kann, zu spenden.

Weitere Informationen

Schlagwörter
Gelesen
Mit dem Motorschiff zur Statur
Die aus Hamburg stammende Band „Selig“ gab zum 49. Havelfest auf der Stadtwerke-Bühne den Havelstädtern ein Konzert.
Eine kleine Galerie zur Bundesgartenschau 2015 entlang der Havel von Brandenburg an der Havel bis Havelberg (Sachsen-Anhalt).
Drei ereignisreiche Tage konnten Brandenburgerinnen und Brandenburger sowie Gäste aus nah und fern rund um die Jahrtausendbrücke erleben.
Die ILA 2014 hat sich als Leistungsschau für alle Geschäftsfelder der Aerospace-Industrie sowie als starker Publikumsmagnet präsentiert.
Erfolgreiche Sprengung, nun heißt es beräumen und Neubau für die Brücke „20. Jahrestag“ am Alstadt-Bahnhof von Brandenburg an der Havel.